Neuer Service für die Eisbären-Fans – Armin Wolf und Co. kommentieren
live Auswärtsspiele im Eisradio!

Regensburg – Da es keine Liveberichterstattung der Eisbären-Spiele auf Radio Charivari mehr geben wird, haben sich die Verantwortlichen der Eisbären Regensburg dazu entschlossen, die Auswärtsspiele in Eigenregie zu übertragen. „Das Eisradio von Helmut Müller aus früheren Zeiten ist immer noch on air, wir werden ganz eng mit Helmut Müller zusammenarbeiten, um eine gute Qualität anbieten zu können“, freut sich Eisbären-Geschäftsführer Christian Sommerer auf den besonderen Service für die Fans. Das Team für die Übertragungen wurde bereits zusammengestellt. Armin Wolf, Tobias Biersack, Markus Riederer und Claus Pirkenseer kümmern sich um Moderation und Technik.“ Mit Armin Wolf (Foto) steht uns ein ganz erfahrener Mann zur Verfügung, der für verschiedene Radiosender weit über eintausend Eishockeyspiele übertragen hat“, baut Christian Sommerer auf den Eishockeyfachmann. Tobias Biersack kommentiert derzeit die Eisbären-Spiele auf Sprade TV. Im Regelfall werden zwei Moderatoren die Spiele übertragen. Der Startschuß fällt bei der Auswärtspartie am 28. September in Peiting. Spielbeginn ist um 19.30 Uhr, die Reporter vor Ort, Armin Wolf und Tobias Biersack, werden ab 19.20 Uhr on air gehen. Übertragung auf eisradio.de. Auf Mobilgeräten geht es auch über die App von Tuneln.