Behinderungen von Freitag, 8. Juni (20 Uhr) bis Sonntag, 10. Juni (18 Uhr)

A 93 Hof – Autobahnkreuz Holledau, Fahrbahnerneuerung der A93 in Fahrtrichtung Hof zwischen den Anschlussstel-len Regensburg-Kumpfmühl und Regensburg-Prüfening.

Am kommenden Wochenende wird von Freitag, 8. Juni 2018, 20:00 Uhr bis Sonn-tag, den 10. Juni 2018, 18:00 Uhr die Fahrbahn zwischen den oben genannten Anschlussstellen erneuert. Hierfür wird der Verkehr von zwei auf eine Fahrspur reduziert.

Sämtliche Anschlussstellen bleiben während der Bauarbeiten offen. Im Baustel-lenbereich ist eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 60 km/h angeordnet.
In Fahrtrichtung Hof muss der Verkehr zur Erneuerung der Hauptfahrspur und der Überholspur über den Standstreifen geleitet werden. Wir bitten die entsprechende Signalisierung und Beschilderung zu beachten, mit Beeinträchtigungen ist zu rechnen.

Starke Spurrillen Grund für Sanierung

Die großflächige Sanierung ist erforderlich, da die starke Spurrillenbildung eine kleinflächige Ausbesserung aus Sicherheitsgründen nicht zulässt. Sie ist Teil einer bis voraussichtlich Ende Juni 2018 andauernden Maßnahme. Im Zuge der In-standsetzungsarbeiten werden die bestehende Asphaltdeckschicht und die Bin-derschicht ausgebaut und durch neue Schichten ersetzt. Der neue Fahrbahnbelag wird für die Anlieger einen verbesserten Lärmschutz bieten.

Die Arbeiten sind explizit auf verkehrsarme Zeiten gelegt worden (Wochenende, kein Schwerverkehr). Sie finden unter freiem Himmel statt, Witterungsbedingte Verschiebungen und Anpassungen können nicht ausgeschlossen werden.
Wir empfehlen den Verkehrsteilnehmern auf der Autobahn zu bleiben und ausrei-chend Fahrzeit einzurechnen. Für das entgegengebrachte Verständnis seitens der Verkehrsteilnehmer wie der Anwohner danken wir im Voraus.