Wann:
17. März 2018 um 20:00
2018-03-17T20:00:00+01:00
2018-03-17T20:15:00+01:00
Wo:
Gaststätte Prüfeninger Schlossgarten
Prüfeninger Schloßstraße 75
93051 Regensburg
Deutschland
Preis:
VVK 15,- € / AK: 18,- €
Kontakt:
Zaubertheater Regensburg e.V

Zum vierten Mal findet der im gesamten deutschsprachigen Raum bekannte 3-Länder-Zauberwettbewerb um den Kneitinger Bierschlegl statt. Eine geballte Ladung Magie mit den Besten ihres Faches. Aus über 80 Bewerbungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz hat eine Jury die sechs Finalisten ausgewählt, die um die Gunst der Jury und die des Publikums kämpfen. Jeder Finalist (wegen der Knappheit der Entscheidung diesmal 6 statt der sonst üblichen 5 Finalisten) hat 20 Minuten Zeit, sein Können auf die Bühne zu bringen – und es sind allesamt Könner ihres Fachs.

Es treten an: Manuela Halfen alias Madame Rosa, Collin (4. der WM), Magic Trinity aus Regensburg (Gewinner einer lokalen Ausscheidung), Tom alias Igor (skurrile Magie), Christoph Demian und Meister Eckart. Sechs unterschiedlichste Arten der Magie, von skurril bis Comedy werden geboten. 6 x 20 Minuten Staunen und Lachen sind garantiert!

Manuela Halfen als Madame Rosa; Photos: Rudy Christl

Meister Eckart; Photo: Chriss Müller

Christoph Demian; Photos: Aziz Wakim

Tom alias Igor; Photos: Michaela Seifert

Die Jury ist besetzt mit „Siebensinn“, dem 3. der Weltmeisterschaft der Zauberei und Erfinder vieler, großartiger Illusionen, Radiomoderator Wolfgang Subirge und dem Veranstalter und Vorstand des Zaubertheaters Regensburg e.V., Rudy Christl.

Die drei Erstplatzierten bekommen nicht nur die Ehre sondern auch ebenso wie der Publikumspreisträger einen ansehnlichen Geldpreis, der Gewinner des Abends zusätzlich den begehrten und inzwischen berühmten „Kneitinger Bierschlegl“ sowie einen Soloabend im September auf „der anderen Bühne“.

Karten an allen bekannten VVK-Stellen und unter www.okticket.de

Einlass: ab 18.30 Uhr