Die Insel der Götter genießen

Zypern, die beliebte „Sonneninsel im Mittelmeer“, steht bei Reisekreativ vom 5. bis 11. März auf dem Programm. Standort während der siebentägigen Reise ist das Hotel Mediterranean Beach, ein komfortables Vier-Sterne-Resort an einem der schönsten Strände im Südwesten der Bucht von Limassol.

Von hier aus führen Ausflüge zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Insel. Dazu gehören unter anderem die Königsgräber und die römischen Villen mit ihren Mosaiken in Paphos oder byzantinische Kuppelkirchen mit eindrucksvollen Fresken inmitten des Troodos Gebirges. In dieser Bergregion liegt auch Omodos, das bekannteste und größte Weindorf der Insel, mit malerischen Gassen und einem schönen Dorfplatz. Hier ist in einer Taverne ein Mittagessen mit typischen Spezialitäten und Landwein vorgesehen.

In Nikosia, der geteilten Hauptstadt der Insel, wird die „Grüne Linie“ ein aktuelles Thema sein, während in der Ruinenstadt Kourion griechisch-römische Geschichte lebendig wird. Daneben stehen die Altstadt von Limassol mit ihren farbenfrohen Markthallen, das Frauenkloster Agios Panteleimonas oder das unter Denkmalschutz stehende Dörfchen Fikardou im Süden der Insel auf dem Programm. Den schönen Fischerhafen von Kyrenia oder die malerisch gelegene Klosteranlage Bellapais wird es bei dem Ausflug nach Nordzypern zu sehen geben.

Mehr Infos zu dieser Reise unter Tel. 0941/99250494 oder www.reisekreativ.de.