Holzböden aller Art mit einfachen Schritten porentief reinigen und pflegen

Regensburg – Der jährliche Frühjahrsputz steht an. Jetzt ist es an der Zeit, die Fenster zu reinigen und Schränke auszuwischen. Regelmäßig sollte auch an die Reinigung und Pflege der Parkettböden und Holzterrassen gedacht werden. Mit den praktischen Helfern von Bembé Parkett im Gewerbepark A33 geht das wie von Zauberhand.
Um dem Parkett- oder Dielenboden seinen natürlichen Charme zurückzugeben, muss man nicht gleich mit der Schleifmaschine oder chemischen Keule ran. Die Profis von Bembé Parkett haben für solche Fälle ein Spezialgerät in petto, das einfach und in wenigen Schritten die Schönheit des Bodens wiederaufleben lässt. Das Geheimnis ist die Behandlung mit dem Bembé Power Scrubber, der das Holz porentief und absolut ökologisch reinigt. Die Walzbürsten im Inneren des Geräts säubern die Oberflächen sowie kleinste Rillen sanft und dabei gründlich, gleichzeitig wird die umweltverträgliche Reinigungsemulsion ohne Rückstände abgesaugt. Das ist hocheffizient, schont das Holz und erhält seine ursprüngliche Struktur und Farbe. Nach dem gleichen Prinzip, aber mit anderen Walzbürsten, geht es der Vergrauung und sonstigen Umweltrückständen auf der Holzterrasse an den Kragen. Der Einsatz eines Hochdruckreinigers ist hier nicht vonnöten und die Holzexperten raten davon auch dringend ab. Denn der aggressive Wasserdruck raut die Oberflächen unnötig auf und schädigt damit die Terrasse auf Dauer. Bei der Bembé Power Scrubber Methode arbeitet das Spezialgerät allein mit den ei-gens entwickelten Walzbürsten und hochkonzentrierten, biolo-gisch abbaubaren Reinigungsemulsionen. Nach der Trocknung der Holzdielen wird abschließend das Bembé Spezialöl für Terrassen aufgetragen, das tief eindringt und die Holzoberfläche extrem witterungsbeständig und haltbar macht. Das Ergebnis sind natürlich schöne Holzböden wie am ersten Tag. Mehr Infos: www.bembe.de; Tel.: 0941/4613847.