Gute Besserung – mit konzentrierter Kompetenz im MediPark

Das private Netzwerk rund um die Gesundheit vereint 90 Fachärzte und Spezialisten am zentralen Servicestandort Gewerbepark Regensburg

An dieser bekannten Adresse liegt der Netzwerk-Gedanke nahe: gezielte Vorbeugung, fundierte Diagnose und Therapie, schonende Operationen ohne stationären Aufenthalt, qualifizierte Nachsorge… Mit mehr als 90 Fachärzten, Therapeuten, qualifizierten Dienstleistern und Fachhändlern deckt der MediPark Regensburg als größtes privates Ärzte-Center in der Region ein breites Spektrum ab. Dies kommt einem ganzheitlichen Behandlungsansatz entgegen, der besonders bei komplexen Beschwerde- und Krankheitsbildern angeraten ist.

3500 kostenlose Parkplätze
Die Patienten erreichen den Standort von der A 3 wie der A 93 über die Regensburger Osttangente oder das Nahverkehrssystem problemlos. Kurz sind auch alle Wege vor Ort: 3500 kostenlose Parkplätze und lückenlose Servicestrukturen von der Einkaufspassage über die Gastronomie bis hin zum Hotel machen den Aufenthalt für täglich bis zu 15 500 Besucher angenehm.

Zur Vertiefung von Diagnosen, zu ergänzenden Behandlungen oder Trainingsmaßnahmen sind es nur ein paar Schritte zur nächsten Praxis, zur Radiologie, zum Labor oder zur Physiotherapie. Aus großen Einzugsgebieten kommen zum Beispiel Patienten der Handchirurgie, der Orthopädie, Neurochirurgie oder Gynäkologie. Auch die Sportmedizin, um nur ein weiteres Fachgebiet zu nennen, ist überregional anerkannt und betreut Spitzenathleten bzw. -mannschaften. Zugleich nutzen namhafte Unternehmen/Organisationen die Beratungs-, Präventions- und Behandlungsprogramme.

Ambulante Klinik integriert
Reichen Vorsorge und konservative Therapien doch nicht mehr aus, so kann der Arzt des Vertrauens vor Ort ambulante Eingriffe vornehmen und so in immer mehr Fällen stationäre Aufenthalte vermeiden helfen. Hierfür hat das erfahrene Anästhesie-Team die Kapazitäten der seit langem etablierten Klinik im MediPark stetig ausgebaut. Jährlich werden um die 6000 ambulante Operationen durchgeführt, wobei bei Überwachungsbedarf auch Kurzzeitbetten bereit stehen.

Diese „gesunde“ Entwicklung des Netzwerks im Gewerbepark (insgesamt rund 360 Mieter aus sechs prägenden Branchen) ist natürlich kein Zufall: Während zum einen ansässige Fachpraxen den medizinischen Fortschritt mit vollziehen und spezialisierte Kollegen oder innovative Therapien aufnehmen, stellt zum anderen das Management laufend Mietflächen für neue Fachgebiete oder -händler bereit. Dem kommen multifunktionale Nutzflächen (155 000 m2) ebenso entgegen wie die Top-Infrastruktur rund um die Grün- und Wasser-Landschaft im Herzen des 22 Hektar großen Parks.

Mehr Informationen: www.medipark-regensburg.de

Mehr Informationen: www.gewerbepark.de