Kampf den überflüssigen Pfunden!

Und jährlich grüßt das Murmeltier. Die Feiertage sind vorbei. Die Zeit mit den Liebsten unterm Christbaum war wieder einmal Gold wert. Ebenso Gans, Plätzchen, Eis und das immer beliebte Silvester-Raclette. Würden wir unser eigenes Gewicht, das wir uns die Feiertage über angefuttert haben, in Gold aufwiegen, so wären wir jetzt vermutlich reich. Da uns jedoch niemand diesen Gefallen tut, heißt’s: weg mit den Kilos! Gezieltes Training bei Clever Fit, Merianweg 4 in Regensburg, hilft dabei.

Nicht lange warten, gleich loslegen und dem inneren Schweinehund keine Chance geben. Wer bis 18. Januar eine Mitgliedschaft bei Clever Fit abschließt, bekommt den Februar geschenkt dazu.

„Bei uns ist jeder willkommen. Egal, ob Student, Hausfrau, Manager oder Rentner“, sagt Studiobetreiber und Fitness-Experte Christian Lichtenauer. Das gilt schon seit sechs Jahren. Doch sonst hat sich seit der Eröffnung so einiges getan. Das Kursangebot wurde Stück für Stück erweitert und die Räumlichkeiten haben sich deutlich vergrößert. Drei Ebenen auf etwa 2.000 Quadratmetern bieten den idealen Raum für Ausdauer-, Kraft- und Gesundheitstraining.

Damit jedes Mitglied bei Clever Fit sein optimales Trainingsziel erreichen kann sorgen die ausgebildeten Fitnesstrainer sowie zwei Physiotherapeuten. Diese stellen für jeden sein individuelles Trainingsprogramm zusammen und überarbeiten es in regelmäßigen Abständen (etwa sechs Wochen) miteinander. „Wer länger keinen Sport mehr gemacht hat, der sollte eben nicht gleich in die Vollen gehen“, rät Lichtenauer. Zudem sei das richtige Verhältnis zwischen Training und Ernährung wichtig. „Das bringt am Ende dann den gewünschten Erfolg.“

Wem das Alleine-Schwitzen zu langweilig ist, der findet im Kursangebot bestimmt die passenden Mitstreiter für schweißtreibende und erfolgreiche Sporteinheiten. Neben den üblichen Angeboten wie Zumba oder Bauch-Beine-Po können die Mitglieder auch Boxen lernen oder ihren Körper an den TRX-Bändern in Form bringen.

Zum Abschalten nach einem harten Training empfiehlt sich zudem die Massageliege oder die Sonnenbank. Das Studio ist von Montag bis Freitag von 6 bis 24 Uhr geöffnet und am Samstag und Sonntag je von 8 bis 24 Uhr. Die idealen Zeiten also, um die zugelegten Pfunde wieder loszuwerden. Denn wie wir ja alle wissen ist nach Weihnachten ja bekanntlich auch schon wieder vor Weihnachten.