Gut gestärkt in das neue Jahr gestartet

Mit einem im Rosengarten schon traditionellen Weißwurstfrühstück gingen die Bewohner und Mitarbeiter des Stiftes im Mälzereiweg 1 in das neue Jahr. Heimleiter Karl Salzberger konnte sehr viele Bewohner im vollbesetzten Foyer zum deftigen Frühstück begrüßen. Neben leckeren Weißwürsten gab’s frische Brezen und dazu ein Bier. Die anwesenden Betreuungsmitarbeiter versorgten alle und so mancher beließ es nicht bei einer Weißwurst. Für das Neue Jahr konnte Karl Salzberger wieder viele Veranstaltungen und Aktivitäten ankündigen. Los geht’s im Februar mit einer großen Faschingsparty. Auch das Prinzenpaar der Alteglofsheimer Schlossnarren wird das Seniorenwohnzentrum Rosengarten wieder besuchen. Im März nähert sich langsam der Frühling, im Rosengarten gibt’s dann wieder die italienische Woche. Und zum Frühlingsauftakt gibt’s dann auch wieder das beliebte Weißwurstfrühstück. Man sieht im Rosengarten wird es auch im neuen Jahr nicht langweilig.