Bis ins hohe Alter selbständig und sicher in den eigenen vier Wänden leben. Das ist der Wunsch vieler Menschen. Mit Hilfe des Hausnotruf-Services der Johanniter können sich diesen Traum immer mehr Menschen auch erfüllen. Das Hausnotrufgerät wird an die normale Telefondose angeschlossen und ist mit einem Sender verbunden. Dieser kann am Handgelenk oder um den Hals getragen werden. Im Notfall genügt ein Knopfdruck und das Gerät stellt eine Verbindung zur Hausnotrufzentrale der Johanniter her. Dort nehmen bestens ausgebildete Mitarbeiter den Notruf entgegen und veranlassen, dass der Betroffene sofort Hilfe bekommt. Der Hausnotruf kostet ab 18,36 Euro pro Monat. Mehr Informationen unter Tel.: 0941/46467120 oder www.johanniter.de/hausnotruf. Foto: Johanniter