Pro geschossenes EVR-Tor im November spendeten die Mitglieder je einen Euro für krebskranke Kinder. Aufgerundet kamen so starke 1.000 Euro zusammen. Foto: Traumzeit e.V.