5. eMobilCafé: Interessante Vorträge und Themen

Der Arbeitskreis Klimaschutz lädt ein: Was bewegt die moderne Frau? Die Referentinnen zeigen auf, wie es sich eMobil fährt: Privat, zur Arbeit und im Urlaub. Was macht den Charme dieser abgasfreien Fahrzeuge aus. Die Vorträge bieten Erfahrungen,
Argumente und Infos zu Förderprogrammen. Lassen Sie uns über eMobilität
sprechen und aktuelle Fragen behandeln.

Eingeladen sind interessierte Frauen und Männer – Eintritt kostenfrei!

Programm:

-Jana Höffner, Stuttgart -Elektromobilität im Alltag -Hauptvortrag
Ist mittlerweile bundesweit als Fachfrau bekannt http://www.zoepionierin.de
-Maria Politzka, Landratsamt Regensburg,
eCarsharing mit eAutos von K.E.R.L. eG -Erfolge und Ausblick
-Kerstin Kirche, KfZ Servicemeisterin, Autocenter Erwin Paul GmbH, Pentling
Service von Elektroautos
-Andrea Schlegel.Klimaschutzmanagerin Stadt Regensburg
Elektromobilitätsförderung der Stadt Regensburg
Durchs Programm führt Annette Schwabenhaus, Beraterin Elektromobilität
(HWK). Autobesichtigung, gemütliches Beisammensein und Erfahrungsaustausch -Fahrzeug laden: 2 x TYP 2 -22kW vorhanden. Zugang (lokal, NewMotion, SMS)
-Mit Ihrer Anmeldung unter wolfgang_wegmann@t-online.de helfen Sie, das
Treffen zu organisieren.

Beginn: AURELIUM Lappersdorf, Am Anger 1; Beginn 18 Uhr.