Für den Herausgeber des Regensburger Kulturjournals Peter Lang ist es eine Hommage an seinen Lebensmittelpunkt Regensburg. In seinem Journal bildet er seit 2013 Fotos der Domstadt aus früheren Zeiten und dem Jetzt ab. Nun können Interessierte auch mit seinem neuen Buch „Regensburg – Gestern und Heute“ auf Zeitreise durch die historische Stadt gehen, Plätze entdecken und staunen, wie sich ganze Viertel und einzelne Gebäude verändert haben. Langs Werk ist im Battenberg Gietl Verlag erschienen und kostet 19,90 Euro.