Nittendorf: Bei einer Verkehrskontrolle in der Rathausstraße stellten Beamte der Polizeiinspektion Nittendorf am Dienstag, 13.12.2016, kurz nach 21:00 Uhr, deutlichen Alkoholgeruch bei einem 45-jährigen Mann fest. Nach einem positiven Alkotest wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Die Quittung erhält der Alkoholsünder nun in Form einer Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.