Wann:
20. April 2018 um 19:00
2018-04-20T19:00:00+02:00
2018-04-20T19:15:00+02:00
Wo:
Kolpinghaus Regensburg
Adolph-Kolping-Straße 1
93047 Regensburg
Deutschland
Preis:
23,- €

Seit 16. Februar hat die faszinierende Anatomieschau in Regensburg ihre Pforten geöffnet und schon jetzt sind die KÖRPERWELTEN ein absoluter Besuchermagnet. Die Ausstellung gastiert bis 6. Mai 2018 im ehemaligen Gartencenter des Donau-Einkaufszentrums und lädt im Rahmen der Late Night Specials zu spannenden Vorträgen renommierter Autoren und Wissenschaftler im Kolpinghaus ein. An diesen Tagen ist die Ausstellung bis 22.00 Uhr geöffnet.

Vortrag I: „Kuriositäten der Anatomiegeschichte“
Vortrag II: „Verletzt KÖRPERWELTEN die Menschenwürde und Totenruhe? Die Ausstellung als ethische Herausforderung“

Professor für Philosophie Franz Josef Wetz ist ein „Einmischer“, einer, der sich aufregen kann über den Umgang mit der Menschenwürde, etwa in seinen Positionen zu den „schönen neuen Körperwelten“ des Plastinators Gunther von Hagens, aber auch zu unseren aktuellen Befindlichkeiten.

Die Karte für das Late-Night-Special berechtigt gleichzeitig zum Ausstellungsbesuch an einem beliebigen Tag !!

Photo: Wetz